Rückblende Herbst/Winter 2015

Nach längerer Sendepause berichten wir zum Jahresende noch kurz, aber nicht weniger stolz von unseren Erfolgen der letzten großen Turniere im 4. Quartal.

Die Leonhart WCS in Berlin war eines der Top besetzten Turniere des Jahres und wurde von Amalie's Sieg im Dameneinzel gekrönt. Unsere schweizer Bärin Cindy holte sich im Dameneinzel eine starke Bronzemedaille und sicherte sich zusätzlich Gold im Mixed mit dem Top Spieler Rob Atha (GBR).

Auf der Deutschen Meisterschaft von Players4Players waren die Damenkonkurrenzen nicht weniger stark besetzt. Im Maritim Hotel in Bonn konnten sich unsere Ellen an der Seite von Natalie Jacob den Vizetitel im Damendoppel sichern, während Lilly den 3. Platz im Dameneinzel erkämpfte.

Eines der letzten ITSF Turniere des Jahres fand im bulgarischen Sofia statt. Hier brillierte unsere Lokalmatadorin Kate und gewann sowohl im Dameneinzel als auch im Damendoppel und holte sich damit das Double auf dem International Series Turnier.

Mit Blick auf die internationale ITSF Rangliste 2015 freuen wir uns sowohl mit Ekaterina, die auch hier im Doppel und im Einzel die Top-Platzierung belegen konnte, und mit Amalie über den 3. Platz in der Dameneinzel Weltrangliste.

Mit Amalie's Nominierung für Team Europa für den Intercontinental Cup 2016 in Las Vegas blicken wir gespannt in das neue Jahr. Auch hier stehen erneut Titelverteidigung in der ersten Damen Bundesliga und in der European Championsleague an. Danke an alle Supporter und auf ein erfolgreiches tolles Jahr 2016.

Supporters Club
Bears Berlin Forum
Termin
Termin Teaser